Möchten Sie Ihre ersten 5K laufen? Hier ist, was Sie brauchen, um loszulegen

Running shoe and weights

 

Haben Sie genug davon, Ihre Freizeit damit zu verbringen, auf der Couch zu liegen und irrsinnig fernzusehen, durch Ihr Telefon zu scrollen, Müll zu essen, an Gewicht zuzunehmen und sich faul zu fühlen? Wenn Ihnen eines/alle der oben genannten Punkte bekannt vorkommt, könnte Ihnen ein neues Trainingsprogramm gut tun.

Wenn Sie neu in der Welt des Sports und der Fitness sind, müssen Sie sich sanft an das Training gewöhnen und einer Routine folgen, die Sie auf die Probe stellt, ohne Sie zu schnell zu überfordern. Als Laufanfänger ist ein Programm mit dem pfiffigen Namen „Couch to 5K“ perfekt für den Einstieg und die Steigerung der Laufdistanz geeignet.

Couch to 5K ist ein Fitnessplan für Anfänger, der darauf ausgelegt ist, alltägliche Menschen auf die Couch/das Sofa zu bringen und aktiv zu werden. Jede Woche umfasst der Plan 3 Durchläufe mit 1 Erholungstag dazwischen. Das Programm dauert 9 Wochen und für jede der 9 Wochen gibt es einen anderen Zeitplan für die Läufer.

Wenn Sie daran denken, eine Laufgewohnheit aufzubauen und Ihr erstes 5-km-Rennen laufen möchten, sehen Sie sich hier an, was Sie für den Einstieg benötigen.

Ein Fitness-Tracker

Wenn Sie Ihre Laufstatistiken ernst nehmen möchten, ist eine der ersten Investitionen, die Sie tätigen müssen, ein Fitness-Tracker.

Fitness-Tracker eignen sich hervorragend für alle Arten von Fitnessaspekten, da Sie Schlaf, Schritte, Distanz, Geschwindigkeit, Tempo und vieles mehr aufzeichnen können. Für Ihre ersten 5K sind sie perfekt, weil Sie Ihren Fortschritt verfolgen und überwachen, sehen können, wo Sie Fehler machen und sehen, was Sie richtig machen.

Fitness-Tracker überwachen Ihren Fortschritt per GPS, damit Sie sehen können, wie viel Distanz Sie zurückgelegt haben und wie schnell.

Laufende Apps wie Strava sind ebenfalls nützlich, insbesondere wenn Sie keinen Fitness-Tracker haben. Es ist wirklich lohnend, einen Lauf zu beenden und sich die Route und das Tempo anzusehen.

Qualitätslaufschuhe

Wenn es um Laufausrüstung geht, können Sie keine Kompromisse eingehen und billige Laufschuhe kaufen, nur um ein bisschen Geld zu sparen. Qualitativ hochwertige Laufschuhe sind beim Laufen von entscheidender Bedeutung, unabhängig davon, wie viel Distanz Sie zurücklegen oder wie viel Tempo Sie haben.

Laufschuhe bieten Komfort und Unterstützung, um nicht nur die Gelenke zu schützen, sondern auch Blasen und Reibung beim Laufen zu vermeiden. Probiere die Schuhe idealerweise vor dem Kauf an, denn so bekommst du eine Vorstellung davon, wie sie sich anfühlen und wie bequem sie sein werden.

Beach runner

 

Gesundes Essen 

Wenn es um Bewegung geht, ist die Ernährung so wichtig und beim Laufen ist dies nicht anders.

Wenn es dir ernst ist, zu laufen und letztendlich ein 5 km-Rennen zu beenden, musst du deinen Kühlschrank, deine Schränke und Gefrierschränke mit gesunden und nahrhaften Lebensmitteln füllen.

Vermeiden Sie verarbeitete Junk-Foods, essen Sie viel Obst und Gemüse für ihre Vitamine, magere Proteinquellen für die Muskelregeneration und komplexe Kohlenhydrate für die langsame Freisetzung von Energie.

Neben gesunden Produkten sollten Sie sich auch mit reichlich Mineralwasser eindecken, denn Flüssigkeitszufuhr ist so wichtig, insbesondere wenn es um Bewegung geht.

Bequeme Kleidung

Wenn Sie bereit sind, Ihre Reise zu Ihrem ersten Laufrennen anzutreten, müssen Sie schließlich in bequeme Kleidung investieren.

Lockere Sportbekleidung ist perfekt, aber vermeiden Sie am besten Baumwolle und suchen Sie nach einem Stoff, der Schweiß ableitet. Baumwolle neigt dazu, Schweiß aufzunehmen, daher wird das Material schwerer und klebt beim Schwitzen, was zum Laufen nicht ideal ist.

Hinterlasse einen Kommentar